Wo finde ich auf Instagram die Bio?

Oft ist die Rede von einer Bio auf Instagram. Als Bio versteht man die Biographie, also die Profilbeschreibung bzw. Kurzbeschreibung des Profils, die man ganz oben auf der Profilseite des Benutzers findet.

Wie kann ich die Bio ändern?

Um die Angaben in der Profilbeschreibung zu ändern, musst Du zunächst auf das Personen-Icon unten links klicken. Es öffnet sich daraufhin die eigene Profilseite. Klicke dann auf Profil bearbeiten un schon kann Du Deine Angaben zu Deinem Profil optimieren.

Bio (Profilbeschreibung) in Instagram

Bio (Profilbeschreibung) in Instagram




Was sollte in der Bio stehen?

Die Angaben, neben dem Profilbild, können durchaus entscheidend sein, ob ein Besucher Dein Profil interessant findet und Deine Aktivitäten auf Instagram folgt. Ich empfehle folgende Angaben in dem Freitext Deiner Bio zu nennen:

  • Berufsbezeichnung / Firma (wenn es für Dein Profil relevant ist)
  • Welche Sparten in der Fotografie deckst Du ab? Peoplephotography, Streetphotography, Travel, Landscape, Nature, Night, etc.
  • Sonstige Tätigkeiten nennen: Blogging, Video, Composings, Photoshop-Guru, etc.
  • In welcher Stadt (wenn es eine größere, bekannte Stadt ist) oder Region (Schwarzwald, NRW, Germany) bist Du ansässig?
  • Bestimmte Hashtags nennen, die zu Dir gehören. Z.B. #bestburger wenn Dein Unternehmen Burger grillt. 😉 Besuche auch die Seite Wie bekomme ich viele Follower?

Sonstige Felder der Bio:

  • Benutzername: Wähle einen prägnanten Benutzernamen, d.h. so kurz und so treffend wie möglich. Die Besucher Deines Instagram-Profils sollen sich auch später daran erinnern, wer Du bist und so die Rate der Wiederkehrern sich erhöht. Der Benutzername soll auch möglichst lesbar sein, damit der Suchende Deinen Benutzernamen auch korrekt schreibt und Du auch sicher wiedergefunden wirst.
  • Website: Unbedingt die Internetseite nennen, wenn Du eine hast.




Das beste Instagram Profilbild

Sollte meiner Meinung nach Dich oder Dein Unternehmen hervorheben. Demnach sollte auf persönlichen Profilen Dich zu sehen sein um Deinem Profil eine möglichst persönliche Note zu verleihen. Bist Du als Unternehmen unterwegs, dann sollte das Profilbild eher Dein Logo enthalten. Es sollte klar zu erkennen sein. Achte auf Größe und Kontrast. Informiere Dich am Besten über Helligkeits-, Farb-, Komplimentär- und Farbtemperatur-Kontrast und wirklich fit in diesem Thema zu sein.